Im Täter-Opfer-Ausgleich bin ich, Alexandra Effern, als Mediatorin bei Dialog e.V. Heidelberg tätig. 

Dialog e.V.          Luisenstrasse 1-3          69115 Heidelberg           Tel: 06221-165011          dialogHD@web.de

 

Der Täter-Opfer-Ausgleich läuft üblicherweise folgendermaßen ab: 

I.

Beauftragung unseres Büros durch die Staatsanwaltschaft, das Gericht oder das Jugendamt.

 

II.

Kontaktaufnahme zu den Beteiligten.

 

III.

Getrennte Vorgespräche mit den Beschuldigten und den Geschädigten.

 

IV.

Entwicklung eines Konzepts zur Konfliktregelung.

 

V.

Gemeinsames Ausgleichsgespräch im                    Vereinbarung von Leistungen zur

   Beisein des Vermittlers.                   Wiedergutmachung.

 

VI.

Überprüfung und Unterstützung bei der Abwicklung der Wiedergutmachungsleistungen.

 

VII.

Abschlussbericht an die Staatsanwaltschaft bzw. das Gericht, die das Strafverfahren nach

gelungenem Ausgleich einstellen.

 

Die Teilnahme ist freiwillig. 

Erfolgt ein Abbruch oder kann keine einvernehmliche Regelung gefunden werden, gibt unser Büro

den Fall an die Justiz zurück.