"Wie sieht es denn mit der Selbstfürsorge bei mir aus? Passe ich gut auf mich auf? Vernachlässige ich mich manchmal? Zur Selbstfürsorge gehören Auszeiten, in denen wir nicht funktionieren müssen. Wir können das tun, was uns Kraft gibt und unsere Batterie wieder auflädt. In einem kleinen Kreis mit 8-10 Frauen treffen wir uns an 5 Abenden, um gemeinsam diese 1,5 Stunden des Tages als Abwechslung des Alltages zu erleben. Dies können wir mit Hilfe von Fantasiereisen, Meditation, Progressiver Muskelrelaxation und freiem Tanzen. Wir fühlen uns mit uns selbst und in der Gemeinschaft mit anderen Frauen verbunden." (Alexandra Effern)

 

Kosten: 58,- € 

 

Bitte eine Matte, ein kleines Kissen und eine Decke mitbringen. 

 

Termine auf Anfrage